Zehntel

Am Samstag, den 16. April, war es wieder soweit: 4000 Grundschüler starteten bei den Messehallen zum Zehntel-Lauf. Die Grundschule Bergstedt konnte mit 30 Meldungen wieder dabei sein. Dank der tollen Elternunterstützung hatten sich die jungen Läuferinnen und Läufer mithilfe des samstäglichen Trainings erfolgreich auf die 4,2 Kilometer lange Strecke vorbereitet. Wie jedes Jahr war die Großveranstaltung nicht nur eine Herausforderung an Kraft und Ausdauer, sondern auch an den Orientierungssinn in der Menschenmenge. Dafür auch ein großes Lob an die 9 mutigen und selbstbewussten Siebenjährigen, die dieses Jahr angetreten sind.
Von 287 Mannschaftsmeldungen hat die Grundschule Bergstedt den 49. Platz belegt. Das ist eine im Hinblick auf die kurze Vorbereitungszeit herausragende Leistung. Ein ganz besonderes Lob verdienten sich Leonie Levien mit der Zeit von 20:51 min. (Platz 26) und Rebecca Clausen (Platz 37) mit der Zeit von 21:17 min. Miko Janitz (Klasse 4a) gelang es, die Strecke mit der Superzeit von 19:08 min. unter 20 Minuten zu laufen.
Wir hoffen sehr, dass es nächstes Jahr gelingt, allen interessierten Schülerinnen und Schülern eine Anmeldung zu ermöglichen, damit wir unserer unmissverständlichen Freude an der Sportart Laufen noch weiter Ausdruck verleihen können.

Andreas Schammelt

Zehntel-Lauf