Schüler berichten vom Springer Pokal 2010

1__Springer Pokal 014 Bergstedt 1 (3b)Springer Pokal. Ein Schachturnier für Schüler von 6 bis 18 Jahren in einer Vierer-Mannschaft. Die beste Grundschulmannschaft im Turnier heißt Bergstedt 1

Auf zur ersten Runde. Gegnerinnen für die 1. Mannschaft sind die Schachspielerinnen vom Charlotte Paulsen Gymnasium.

Bericht von Nils Kastner, 3b
Der Springerpokal
Als wir angefangen haben Schach zu spielen, sah es in der 1. Runde gut aus für uns. Jeder von uns hat gegen die Schülerinnen des Charlotte-Paulsen-Gymnasiums (2. Mannschaft) gewonnen. Auch in der 2. Runde gewann jeder von uns gegen die Gymnasiasten vom Christianeum. Aber ab der 3. Runde sah es nicht mehr so gut aus, Die 1. Mannschaft vom Gymnasium Marienthal war einfach zu stark. Dann verloren wir gegen die 2. Mannschaft vom Matthias-Claudius-Gymnasium und gegen die Gymnasiasten vom Lerchenfeld. In der 6. Runde setzte ich aus, gerade als es gegen die Grundschule Lemsahl-Mellingstedt ging, die wir haushoch schlugen. Auch in der letzten Runde gegen die 1. Mannschaft der Brechts-Schule spielten wir stark. Ich spielte remis und die anderen gewannen.

Als die Pokalübergabe kam, hörten wir alle gespannt zu. Zunächst spielte eine Schachmeisterin, Marta Michna – deutsche Nationalspielerin, gleichzeitig gegen die fünf Spieler der Siegermannschaft und verlor! Dann wurde der Springerpokal übergeben. Meine Mannschaft und ich hörten gespannt zu als der Mann sagte: „und jetzt kommen wir zur besten Grundschulmannschaft Hamburgs.
Es ist Bergstedt 1!“ Meine Mannschaft und ich rannten ziemlich glücklich auf die Bühne. Der Mann und die anderen Leute beglückwünschten uns und wir bekamen Kuchen.
Ein Foto wurde geschossen und glücklich und zufrieden fuhren wir nach Hause.
Nils Kastner, 3b

Bericht von Leon Bittin, 3b
Der Springerpokal
Der Springer-Pokal ist ein Schachturnier, bei dem „Bergstedt 1″ die beste Grundschulmannschaft geworden ist. Wir haben in einer riesigen Turnhalle Schach gespielt. Man konnte dort sehr günstig Kuchen kaufen, weil der Bäckermeister Springer das Turnier veranstaltet hat. Das fanden wir gut. Linus, Nick, Nils, Ake und ich haben uns sehr, sehr doll über den Sieg gefreut. Wir haben als Belohnung eine extra Kuchenrunde bekommen und wurden auf der Bühne fotografiert. Jetzt sind wir im Internet auf einem Foto zu finden. Wir waren die beste Grundschulmannschaft von 17 Grundschulen und haben eine sehr schöne Urkunde für unsere Schule bekommen.
Leon Bittin, Klasse 3b

   1__Springer Pokal 002 Ake, Leon, Nils, Paul (3b)1__Springer Pokal 008 Nick (3b), Linus (3b), Daniel (3c) 1__Springer Pokal 060 Turnierraum 1__Springer Pokal 032 Kinus (3b) 1__Springer Pokal 031 Ake (3b) 1__Springer Pokal 030 Melody (2b) 1__Springer Pokal 029 Silas (2c) 1__Springer Pokal 026 Jonny (2c) 1__Springer Pokal 020 Bergstedt 3 (31, 2b, 2c) 1__Springer Pokal 016 Bergstedt 2 (4a + 3b)

1__Springer Pokal 059 Bergstedt 2 gegen Lemsahl Mellingstedt1__Springer Pokal 049 Nintendo-Spieler1__Springer Pokal 035 Nils (3b) 1__Springer Pokal 071 Kuchenpreis1__Springer Pokal 041 Sieger Pokal