Springer-Pokal 2011

Im Vorjahr hatten wir zum ersten Mal am Springer-Pokal teilgenommen, der traditionell am Brückentag zwischen den Schulhalbjahren ausgetragen wird. Es ist ein Mannschaftsturnier für Vierermannschaften, in der Schachspieler von der ersten bis zur zwölften Klasse spielen können. In der Endabrechnung wird aber getrennt nach Altersstufen gewertet. In diesem Jahr nahmen zwei Bergstedter Schulmannschaften in einem stark vergrößerten Teilnehmerfeld von 76 Schulmannschaften teil. Die erste Mannschaft wiederholte das Überraschungsergebnis des Vorjahres: beste Grundschulmannschaft.