Ganztagsstart – Essen ist fertig!

Mittagessen 2_2 In enger Zusammenarbeit mit dem auf dem Schulgelände angesiedeltem Hort Tigerente e.V. konnte der erste Ganztag an unserer naturnahen Schule begonnen werden. Das erste Mittagessen in der Schule.  „Wo muss ich denn hin, wenn ich was zu essen haben möchte, Frau Jürries?“
Diese und viele andere wichtige Fragen stellte am vergangenen Mittwoch ein als Schüler verkleideter Künstler an Frau Wenzel vom Hort Tigerente, eine der OrganisatorInnen des Ganztages an der Grundschule Bergstedt.

Natürlich wurden alle Fragen ausführlich beantwortet, bevor das erste Schulessen in der Aula der Grundschule Bergstedt für fast 80 Grundschüler serviert wurde. Die vollwertige Mittagsmahlzeit mit einem hohen Biowertanteil schmeckte auch den Lehrerinnen und Lehrern der Schule.

Mittagessen 4_2Mittagessen 3_2Nach einem langen Schultag von 8:00 bis 13:00 Uhr haben ab sofort die Bergstedter Schulkinder mittwochs und donnerstags die Möglichkeit von 13:00 bis 13:30 Uhr eine warme Mahlzeit einzunehmen, um danach in eine betreute Hausaufgaben- und Förderzeit  zu gehen. Im Anschluss daran können sie noch bis 16:00 Uhr ein pädadogisches Angebot wahrnehmen. Darunter sind ein Trickfilmkurs, Musizieren, Englisches Musical, Werken, Bauen und Erfinden, Malen und Gestalten und Leichtathletik sowie die Garten AG, die Imkerei AG, die Schach AG und der Mathezirkel.

Im kommenden Schuljahr werden wir weiter wachsen und dann an allen fünf Tagen eine Betreuung bis 16:00 Uhr anbieten.