Crosslauf 2013

Start MädchenRekordbeteiligung, Sonnenschein und beste Platzierungen für unsere Bergstedter Läufer beim 2. Crosslauf der 1. und 2. Klassen.

In Ohlstedt-Wohldorf nahmen am 30.04.2013 sieben Schulen aus der Region Wandsbek-Nord am 2. Crosslauf der 1. und 2. Klassen teil: Grundschule Hasenweg (6 Klassen), Schule am Walde (5 Klassen), Schule Bergstedt, Grundschule Eulenkrugstraße, Grundschule Islandstraße (jeweils 3 Klassen), Grundschule Ahrensburger Weg und Grundschule Kamminer Straße (jeweils 2 Klassen).

Von den über 500 gemeldeten Schülerinnen und Schülern traten letztlich fast 460 an und 449 erreichten nach 900 Metern glücklich das Ziel.

Sowohl das Gelände hinter der Schule, der Wohldorfer Wald, als auch der Sonnenschein lieferten beste Bedingungen für gute Leistungen und ein großes Laufvergnügen. In Startfeldern von 50 bis 80 Kindern wurden in 7 Läufen die Sieger der vier Altersklassen ermittelt.

Auf dem Weg ins ZielStart JungenErfreulicher Weise passierte nicht ein schwerer Sturz, sodass alle Kinder positive Erinnerung an diese Veranstaltung mitnahmen. Besonders schöne Andenken wird es für diejenigen geben, die Medaillen und Urkunden und den großen Applaus der 400 Anwesenden erhielten. Herzlichen Glückwunsch an unsere großartigen Läuferinnen und Läufer! Toll, dass ihr 900 Meter durchgehalten habt!

Die besten Platzierungen unserer Teilnehmer:
(Jahrgang 2005 und jünger)
Jungen:
3. Platz: Finn Johannsen     Zeit: 4:11,25
7. Platz: Lasse Babel               Zeit: 4:16,70

(Jahrgang 2004 und älter)
Jungen:
1. Platz: Roman Knigge         Zeit: 3:56,48
2. Platz: Phil Sander               Zeit: 4:00,80
1. Platz: Mats Müller               Zeit: 4:04,63

Mädchen:
1. Platz: Maya Christmann  Zeit: 4:36,72
2. Platz: Mareike Möller       Zeit: 4:38,25