Grundschulschachtag 2016

Ein erfolgreicher Hamburger Grundschulschachtag 2016 liegt hinter uns. In der Gruppe 1 (vornehmlich Klassenstufe 3 und 4) belegten wir den ersten Platz und wurden damit Hamburger Grundschulmeister. Insgesamt haben 350 SchülerInnen am Turnier teilgenommen – knapp 100 SpielerInnen mehr als im Vorjahr.
Am Morgen mussten wir noch bangen, um überhaupt in die Mannschaftswertung zu kommen, denn ein Schüler fiel wegen Krankheit kurzfristig aus. Damit wären wir nur sieben Teilnehmer in Gruppe 1 gewesen – nicht ausreichend für die Mannschaftswertung. Glücklicherweise hatten wir einen Spieler aus der 2. Klasse, der sich in die „Höhle des Löwen“ wagte und in der höheren Gruppe mitspielte. Er spielte nicht nur mit, sondern schlug sich wahrhaft gut und half so der Bergstedter Mannschaft zum erneuten Meistertitel!
In der Gruppe 2 (Klassenstufe 1 und 2) konnten wir die langjährigen Erfolge nicht fortsetzen und landeten nach sieben Runden auf dem 6. Platz.